Ihr Vertrauen wert.

Unter dem Dach des RKK Klinikums haben das St. Josefskrankenhaus, das Loretto-Krankenhaus und das Bruder-Klaus-Krankenhaus hausübergreifend ihre medizinischen und pflegerischen Kompetenzen gebündelt. Heute steht Patienten ein hochspezialisiertes Leistungsangebot zur Verfügung, das die Kompetenz eines großen Klinikums mit der besonderen Atmosphäre und dem christlichen Selbstverständnis traditionsreicher Ordenskrankenhäuser vereint. Ihr Vertrauen wert.

Aktuelles

Lungenkrebs – Moderne Therapieverfahren


Freiburg, 08.11.2017
Anlässlich des letzten Weltkrebstags teilte das Deutsche Krebsforschungszentrum mit, dass Lungenkrebs erstmalig auch bei Frauen die häufigste Krebstodesursache sein wird. Aber es besteht auch Grund zur Hoffnung: die Fortschritte in der Krebsforschung lassen für die nähere Zukunft bessere Behandlungserfolge erwarten. Im Rahmen des Gesundheitsforums „Lungenkrebs – Moderne Therapieverfahren“ werden am Montag, 11. Dezember um 19:00 Uhr im Bürgerhaus Seepark (Gerhart-Hauptmann-Straße 1 in Freiburg) die Möglichkeiten moderner Medizin vorgestellt.

weiterlesen

SWR-Beitrag zur IDA | Fachkräfte gesucht !


Freiburg, 27.10.2017
Der SWR hat vor geraumer Zeit in einem viel beachteten TV-Beitrag über die Interdisziplinäre Altersmedizin im St. Josefskrankenhaus berichtet. Die einzige Einrichtung dieser Art im Großraum Freiburg ist mittlerweile auch im Lorettokrankenhaus angesiedelt. Die Abteilungen sind unter geriatrischer Leitung interdisziplinär strukturiert. Beteiligte Fachrichtungen sind Innere Medizin, Orthopädie/Unfallchirurgie, Allgemeinchirurgie, Urologie, Neurologie und Gerontopsychiatrie.

weiterlesen

Aktuelles

Das schwache Herz!…oder ist die Lunge schuld?


Freiburg, 13.10.2017
Das RKK Klinikum bietet im Rahmen der bundesweiten „Herzwoche 2017“ am Dienstag, 28. November 2017 um 19 Uhr im Bürgerhaus Seepark (Gerhart-Hauptmann-Straße 1 in Freiburg) Expertenvorträge an: Prof. Dr. Michael Brunner, Chefarzt der Klinik für Kardiologie im St. Josefskrankenhaus, stellt vor, wie Herzschwäche entsteht und welche Diagnose- und Therapieverfahren in der modernen Medizin zur Verfügung stehen. Prof. Dr. Stephan Sorichter, Chefarzt der Klinik für Pneumologie (Lungenerkrankungen) und Beatmungsmedizin im St. Josefskrankenhaus, referiert über die enge Verzahnung von Herz und Lunge, und warum man bei Luftnot nicht immer nur an Herzschwäche sondern auch die Lunge denken sollte.

weiterlesen

Gelenkbeschwerden – Prävention und Therapie


Freiburg, 06.11.2017
Das RKK Klinikum und Körperwerk Freiburg laden ein zum Gesundheitsforum "Gelenkbeschwerden - Prävention und moderne Therapieoptionen“ am Donnerstag, 14. Dezember 2017 um 19:00 Uhr im Bürgerhaus Seepark (Gerhart-Hauptmann-Straße 1 in Freiburg). Die Referenten Prof. Dr. Wolfgang Schlickewei (Ärztlicher Direktor im St. Josefskrankenhaus und Chefarzt Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Kindertraumatologie), Dr. Mike Oberle (Leitender Arzt der Arthroskopischen Chirurgie im St. Josefskrankenhaus) und Armin Brucker (Physiotherapeut, OMT und Inhaber von Körperwerk Freiburg und Körperwerk Emmendingen) zeigen dabei auch Diagnosen auf, bei denen ein operativer Eingriff vermeidbar ist. Der Eintritt ist kostenfrei, aufgrund der begrenzten Kapazität ist eine Anmeldung erforderlich

weiterlesen

Kontakt


RKK Klinikum -
St. Josefskrankenhaus

Akademisches Lehrkrankenhaus
Sautierstraße 1
79104 Freiburg im Breisgau
Tel: +49 (0)761 2711-1
Fax: +49(0)761 2711-2302
info@rkk-klinikum.de

RKK Klinikum -
Loretto-Krankenhaus

Akademisches Lehrkrankenhaus
Mercystraße 6-14
79100 Freiburg im Breisgau
Tel: +49(0)761 7084-0
Fax: +49(0)761 7084-239
info-lok@rkk-klinikum.de

RKK Klinikum -
Bruder-Klaus-Krankenhaus

Heitere Weg 10
79183 Waldkirch
Tel: +49(0)7681 208-0
Fax: +49(0)7681 208-7789
info-bkk@rkk-klinikum.de