Start » Wirbelsäulenchirurgie » Neurochirurgie und Spezielle Schmerztherapie

Tagesklinik für Neurochirurgie und spezielle Schmerztherapie

Die Tagesklinik für Neurochirurgie und spezielle Schmerztherapie im St. Josefskrankenhaus ist als Belegabteilung das Bindeglied zwischen ambulanter und stationärer Versorgung von Patienten, die neurochirurgisch bzw. schmerztherapeutisch behandelt werden. Sie besteht seit 1998 und kooperiert eng mit niedergelassenen Fachärzten, insbesondere der Praxis Dr. Scheremet im Ärztehaus am St. Josefskrankenhaus, und der Neurochirurgischen Universitätsklinik im Universitätsklinikum Freiburg.

Leistungsspektrum

  • Operative Behandlung von Bandscheibenvorfällen
  • sonstige Wirbel- und Wirbelsäulenerkrankungen
  • Spezielle Schmerztherapie in der Tagesklinik

Versorgungsschwerpunkte

  • Implantation von Schmerzpumpen
  • Blockaden des vegetativen Nervensystems
  • Elektrostimulation

Weitere Leistungsangebote

  • Entnahme und Diagnose von Rückenmarksflüssigkeit
  • Thermische und chemische Nervenbehandlung

 

Dr. Rudolf Scheremet
Belegarzt für Neurochirurgie und Spezielle Schmerztherapie
Telefon Praxis: +49(0)761 - 296533

 

Kontakt

Neurochirurgie und Spezielle Schmerztherapie
Sautierstraße 1
79104 Freiburg im Breisgau
Tel: +49(0)761 2711 1