Start » Pflege

Wir verstehen Pflege als...

… Moment der Begegnung und Interaktion

Pflege ist ein Akt der Begegnung und Interaktion mit Menschen, die gemeinsame Arbeit mit Ihnen als Patient und Ihren Angehörigen. Dabei sind Ihre Selbstbestimmung und Würde sowie ein christliches Menschenbild die zentralen Orientierungspunkte unseres täglichen, pflegerischen Handelns. In der gemeinsamen Sorge um Sie schaffen wir eine Atmosphäre des Vertrauens und der Sicherheit.

… Begleitung, Beratung und Prävention

Gemeinsam mit Ihnen und Ihren Angehörigen planen und realisieren wir den aktuellen und zukünftigen, individuellen Bedarf an pflegerischer Unterstützung. Hierbei ist es uns ein großes Anliegen, Ihre vorhandenen Fähigkeiten zu unterstützen und Sie in Ihrer Selbstständigkeit zu fördern.

… Prozess und Beitrag zur Qualität

Mit unserer Pflege leisten wir einen Beitrag für eine Kultur kontinuierlicher Verbesserungen in unseren Krankenhäusern. Wir sind unserem Unternehmensleitbild verpflichtet und planen, realisieren, kontrollieren und verbessern unsere Arbeit stetig unter Berücksichtigung aktueller Anforderungen, Richtlinien, Gesetze und Vorgaben von Seiten des Trägers.

… Gesellschaftliche Verantwortung

Mit der gezielten Förderung, sowie  Aus- und Weiterbildung von qualifiziertem Pflegepersonal, sichern wir den Bedarf an kompetenten Pflegemitarbeiterinnen und
-mitarbeitern und nehmen somit eine gesellschaftliche Verantwortung wahr.

… professionelles Handeln

Wir stützen unser Handeln auf wissenschaftliche Erkenntnisse und auf die Erfahrungen unserer Mitarbeiter/innen. Um jeweils dem aktuellen Wissensstand unseres Berufes zu entsprechen, aktualisieren wir mit unseren Mitarbeiter/innen in der Pflege durch Fort- und Weiterbildungs- maßnahmen kontinuierlich ihren Kenntnisstand.

Michaela Schmid
Pflegedirektorin RKK Klinikum
Tel: +49(0)761 2711-2011
Fax: +49(0)761 2711-782011
Michaela.Schmid@rkk-klinikum.de