Start » RKK Klinikum mit neuer Klinikseelsorgerin

RKK Klinikum mit neuer Klinikseelsorgerin

Andrea Kohler im St. Josefskrankenhaus

andrea-kohler-newsFreiburg. Seelsorgerin Andrea Kohler (kath.) wurde im Rahmen einer Feierstunde offiziell in das Seelsorgeteam des St. Josefskrankenhauses im RKK Klinikum eingeführt. Zusammen mit Pfarrer Wolfang Gätschenberger (kath.) und Pfarrerin Friederike Folkers (ev.)  gehört sie zum ökumenisches Team von Hauptamtlichen und Ordensschwestern, das unterstützt wird von einem ehrenamtlichen Krankenbesuchsdienst. Als Fachreferentin Klinik- und Kurseelsorge wird sie darüber hinaus im Erzbischöflichen Seelsorgeamt Mitarbeitende der Krankenhausseelsorge im gesamten Bistum begleiten.

Geschäftsführer Bernd Fey würdige Andrea Kohler als hervorragende Fachfrau und betonte, dass die anspruchsvolle und herausfordernde Aufgabe der Seelsorge im RKK Klinikum zum Selbstverständnis der Ordenskrankenhäuser gehört und Patienten sowie deren Angehörigen damit die Möglichkeit zur Auseinandersetzung mit Lebensfragen geboten wird: „Wir verstehen diese individuelle Wegbegleitung als ein Teil des umfassenden Behandelns und Heilens von Körper, Geist und Seele“. Barbara Winter-Riesterer, Leiterin der Abteilung Pastorale Grundaufgaben im Erzbischöflichen Seelsorgeamt, führte aus, dass Krankenhausseelsorge daran erinnert, dass sich der christliche Glaube vom Ursprung her als therapeutische Kraft versteht. Auch der Ärztliche Direktor Professor Dr. Stephan Kersting, Pflegedirektorin Michaela Schmid, Pfarrerin Friederike Folkers und Pfarrer Wolfang Gätschenberger begrüßten die neue Seelsorgerin. Mit einem Spirituellen Impuls gab Andrea Kohler Einblicke in ihr Verständnis von Seelsorge und bezog sich mit einer Lesung aus dem Buch Jesaja dabei auch auf das in der Bibel verwendete Symbol der Wüstenerfahrung: Hoffnungsbilder, die Seele und Körper verbinden, führen tiefer hinein in die eigene Menschwerdung und sie kann Gottes Menschwerdung im Alltag konkret werden lassen.

Die Krankenhausseelsorge im RKK Klinikum bietet Unterstützung an und steht für Gespräche und Begleitung in den Sorgen und Hoffnungen des Klinikaufenthalts genauso zur Verfügung wie für spirituelles Suchen und Fragen.

Michaela Schmid, Prof. Dr. Stephan Kersting, Andrea Kohler, Bernd Fey, Pfarrer Wolfang Gätschenberger, Barbara Winter-Riesterer, Pfarrerin Friederike Folkers
Michaela Schmid, Prof. Dr. Stephan Kersting, Andrea Kohler, Bernd Fey, Pfarrer Wolfang Gätschenberger, Barbara Winter-Riesterer, Pfarrerin Friederike Folkers