Start » Kompetenzzentren

Kompetenzzentren

Bei Diagnostik und Therapie komplexer Krankheitsbilder gewinnt die interdisziplinäre Zusammenarbeit zunehmend an Bedeutung. Das RKK Klinikum hat mit einer hausübergreifenden Bündelung der medizinischen und pflegerischen Kompetenzen ein hoch spezialisiertes Angebot entwickelt und so die Vorteile eines großen Klinikums mit der besonderen Atmosphäre eines Ordenskrankenhauses vereint.

Die Kompetenzzentren Endoprothetik Zentrum (DPZ), Interdisziplinäre Altersmedizin (IDA), Kompetenzzentrum Notfallmedizin, Neonatologie und Weaningzentrum stehen für ein „Denken in Funktionen“ und eine interdisziplinäre Kooperation der unterschiedlichen Fachbereiche. Sie integrieren alle für Diagnostik und Therapie einer Erkrankung infrage kommenden Subspezialitäten.